Sommerverpackung und Sonnenhut

Hallo ihr Lieben,

weiter geht es mit Fotos aus dem Juli – aber bei der derzeitigen Wetterlage ist das Zeigen der Sommerverpackung ja durchaus noch angebracht.

Aus dünner Baumwollwebware ist der luftige Schnitt perfekt für die sonnenreichen Tage geeignet. Eigenlich hatte ich mir diesen Sommer vorgenommen auch den Schnitt zu überarbeiten ins neue Design der Anleitung, aber das muss nun doch auf nächsten Sommer vertagt werden 😀

Passend zum Blüschen und Höschen ist noch ein Schnabelina-Sonnenhut entstanden. Hier habe ich die ungefütterte Variante mit Schrägband und Gummizug gewählt. Es ist das lange Hutteil aus einem Stück aus der Mix-it Variante. In der Krempe hab ich das erste Mal Die Bügeleinlage S320 verwendet – bis jetzt habe ich immer nur H250 genommen, und ich muss sagen, für solche Projekte ist das wirklich das beste!

Schnitt Shirt & Hose: Sommerverpackung
Stoff: kann ich euch leider nicht mehr sagen

eure

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.