Näähglück Advent 2016 – Tag 9 – Kleid Aito Teil 1

Hallo ihr Lieben!

heute findet ihr im Türchen
das Projekt, bei dem wirklich bis zur letzten Minute gewerkelt wurde. Das Kleid rechts im Bild wurde 23 Uhr fertig und diesen Text schreibe ich 23.56. Puh aber die nächsten Beiträge muss ich wieder vorplanen 😀

Die nächsten vier Tage beschäftigen wir uns mit dem Nähen des Kleides “Aito” – für mich müssen Kleider Taschen haben, aber da sie in der Teilung versteckt werden, fallen sie fast gar nicht auf und sind dennoch mega geräumig. 

Die Bündchen können “normal” oder länger mit Daumenloch genäht werden. Oder ihr lasst sie weg und macht 3/4-Ärmel. 

Die Teilung könnt ihr durch verschieden farbige Stoffe oder eine Paspel hervorheben, im Probenähen haben sich die einfarbigen Kombinationen aber eher figurschmeilnder durchgesetzt. Aber auch hier könnt ihr natürlich ohne Teilung arbeiten, wenn ihr die oberen und unteren Schnittmusterteile einfach zusammensetzt.

Auch dieses Jahr gibt es eine Verlinkung eurer Werke und eine Verlosung! Frohes Nähen wünsche ich euch 😀


eure

9 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.