Freebook Tasche „Kaisa“

Juhu! Doch noch geschafft =)

Ich freue mich heute euch das Freebook der Tasche „Kaisa“ präsentieren zu können – die Tasche ist fix genäht und kann an eure individuellen Größenwünsche angepasst werden. Dazu gibt es ein ausführliches Nähvideo!

Für die Anleitung habe ich mich einmal einer neuen Technik bedient – Zeichnungen! Wie findet ihr diese?

http://wwwpub.zih.tu-dresden.de/~s1405464/Freebooks/Kaisa_final.pdf

Hier könnt ihr den Schnitt downloaden!

Ganz fleißige Nähbienen haben das eBook getestet!
Hier mal ein paar der schönen Beispiele:

Und last but not least noch meine „Ursprungskaisa“ mit der alles anfing und die ich heute zu RUMS schicke! Meiner zweiten Kaisa könnt ihr im Video bei der Enstehung zusehen!

viel Spaß beim Nachmachen wünscht

19 Kommentare

  1. Wie schön ist die denn!?!?!?
    Und "Frau" kann sich daran so richtig schön austoben, ob Resteverwertung oder einfach "nur" dekorieren 😉 da gibt es ja so viel Möglichkeiten. Im Moment komm ich zwar nicht dazu aber kommt auf meine To do – Liste (Y)
    Vielen Dank für die Inspiration

  2. Hallo Sophie,
    der Nachname und der Taschenname "Kaisa" klingen sehr finnisch.
    Gehe ich recht in der Annahme, dass der große Sonnenschein von dort stammt?
    VG B

  3. Tolle Taschen hast du genäht! Das eBook wandert sofort auf meine "unbedingt Nähen"-Liste. Leider wird das erst Ende August, vor dem Urlaub schaffe ich das nicht mehr- schaaaade…

    Danke für deine Mühe!!!

    Liebe Grüße!

  4. Vielen Dank das Du die Anleitung mit uns teilst!!!
    Da ich am WE eine Tasche verschenken will werd ich den Schnitt gleich mal ausprobieren.

    Ganz liebe Grüße

    Anke aus der "Werkstatt des Wahnsinns"

  5. Auch hier nochmal, danke, dass ich dabei sein durfte. Die Tasche ist super und mit dem Video auch wirklich leicht zu nähen.
    Liebe Grüße
    Sophie

  6. Liebe Sophie,

    es hat soviel Spass gemacht, diese Tasche Probe zu nähen. Es kamen ja wunderschöne Taschen zusammen… Ein tolles schnelles Projekt mit grosser Wirkung.
    Vielen lieben Dank, dass ich dabeisein durfte 😉
    lg anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.